Beste Reisezeit

Die Anwort auf die Frage nach der besten Reisezeit für einen Urlaub an der Ostsee hängt davon ab, welcem Zweck der Urlaub dienen soll. Natürlich ist der Sommer von Mitte Juni bis Mitte September die typische Badesaison. Hier ist zu beachten, dass die Preise zwischen dem 20.7. und dem 10.8. wegen besonders starker Nachfrage am höchsten sind. Das hat nicht unbedingt mit der besten Reisezeit zu tun. Die besonders starke Nachfrage kommt durch die Sommerferienreglegung und wird verschärft durch Betriebsferien und sogar Kindergärten, die gerade in dieser Zeit Sommerferien machen müssen.

Die beste Reisezeit für einen Kururlaub an der Ostsee ist das Frühjahr oder der Herbst. Die gesundheitliche Wirkung der Ostsee kommt durch Aerosole, also Mikroteilchen, mit denen die Ostseeluft durch die Brandung angereichert ist. Die tritt vor allem im Frühjahr und Herbst auf, wenn die Ostsee stärker in Bewegung ist. Aerosole sind auch der Grund warum Pollenallergiker im Frühjahr an der Ostsee in der Regel weniger von Symptomen geplagt werden.