Rosen

Der Juni ist der Monat der Rosenblüte bei uns auf dem Mühlenhof.

Vom Vorbesitzer des Mühlenhofes haben wir schon einige Kletterrosen an der Fassade und ein paar Edelrosen im Beet übernommen. Persönlich gefallen uns vor allem Rambler und Wildrosen. Und duften müssen sie natürlich! Ökologisch sinnvolle Rosen haben ungefüllte Blüten und dürfen gerne Hagebutten bilden. Diese sind zudem sehr schön im Herbst und Winter als Schmuck in der Wohnung.

acquia_prosper_logo

Am liebsten kaufen wir natürlich Rosen aus biologischen Anbau. Eine gute Quelle dafür ist die BIOLAND Rosenschule von Andrea Genschorek in der Uckermark. Ein Besuch dieses malerischen Ortes lohnt sich, die Roesenschule hat aber auch einen Online-Shop für Rosen. Dort gibt es neben Rosen auch Rosenprodukte wie Rosenblütentee, Rosenblütensalz, Rosenessig oder Rosenlikör.