Miera

Das Miera ist ein gehobenes, sehr unauffälliges Restaurant am Hafen von Neustadt. Die Küche liegt irgendwo zwischen maritim-regional und mediterran. Der Name Miera hat übrigens seinen Ursprung im Inhaber Manfred Miera, die gleichlautende spanische Bedeutung „Mira!“ mit dem gleichen Laut passt aber auch, denn der Blick aus dem Fenster auf den Hafen ist schön.

Der erklärte Anspruch des Miera ist „regionales einkaufen“ und „frische Zubereitung“. Die komplette Karte wird entsprechend je nach saisonalem Angebot regelmäßig geändert. So sollte es in der Gastronomie eigentlich die Regel sein, leider ist es eher die Ausnahme und ein grundsätzliches Qualitätsmerkmal.

Die Einrichtung ist spartanisch-stylisch und warm. Im Winter sorgt das prasselnde Feuer im Firetube mit Grogkessel für zusätzliche Gemütlichkeit. Das Miera ist gut geeignet für ein ausgedehntes Essen auch mit der ganzen Familie. Auch kleine Kinder sind kein Problem, wenn sie in der Lage sind am Tisch zu sitzen und sich ggf. mit Malen zu beschäftigen.

Miera Mare Meeresküche
Schiffbrücke15
23730 Neustadt / Holstein
Telefon: 04561/5268815

In Lübeck ist ein „Miera“ in der Hüxstraße (Innenstadt) und in Travemünde.

https://www.miera-luebeck.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.