Heubett

Im frühen Sommer stellen wir aus den frei wachsenden Kräutern und Gräsern auf dem Mühlenhof duftendes Heu als Winterfutter für die kleine Schafherde her. Die „Villa Bianca“ ist eine kleine Hütte in einer geschützten Ecke des Hofes. Die Hütte wurde vor ein paar Jahren als Bauprojekt von Schülern einer dritten Klasse der Waldorfschule in Ostholstein gebaut. Ein Holzständerwerk wurde von den Schülern aufgestellt, die Fächer mit historischen Backsteinen mit Lehm gemauert. Das Dach haben die Kinder selbständig mit Dachpfannen gedeckt und einen Holzfußboden eingebaut.

Heu und Hütte passen perfekt zusammen und können im Sommer als Heubett gebucht werden. Du schläfst auf fast 2 m³ frischem, weichem Heu. Die ätherischen Öle der Kräuter und Gräser werden Deinen Atemwegen gefallen. Ein großes Bettlaken liegt auf dem Heubett, damit das Heu seine Qualität über den Sommer behält. Als sanitäre Einrichtung steht fließend kaltes Wasser und eine Komposttoilette zur Verfügung.