Neue Wohnung: Alte Yogaschule

Lesedauer < 1 Minute

Am Ende des Beitrags ist ein Videorundgang mit Ausblick auf die schöne neue Ferienwohnung mit Badewanne, Kaminofen und 2,80m Familienbett. Bezugsfertig Ende Mai 2024.

Der eine oder andere kennt die ehemalige Schule für Kundalini Yoga auf dem Mühlenhof. Hier hat von 2012 bis 2020 regelmäßig Yogaunterricht stattgefunden. Seit Anfang des Jahres renovieren wir die Wohnung aufwändig. Es entsteht eine edle Ferienwohnung mit historischen Elementen. Wo es sich angeboten hat und möglich war, haben wir altes Gebälk des über 100 Jahre alten Hauses freigelegt.

Die Außenwände sind mit Kalzium-Silikat-Platten gedämmt und mit Lehm verputzt. Die Dämmung des Fußbodens besteht aus Holzfaserplatten, das Dach ist mit Isofloc gedämmt. Der Fußboden wird im Wohn- und Schlafbereich mit pflanzlich geölten Dielen belegt und die übrigen Flächen mit Fliesen. Somit ist die Ferienwohnung im Obergeschoss energetisch und baubiologisch auf einem guten Level. Neben der Zentralheizung sorgt optional ein Kaminofen für gemütliche Wärme.

Moderne Elemente der Ferienwohnung sind ein 2,80 x 2,00 m großes Familienbett (2 Matratzen à 1,40 cm), eine umfassende LAN-Verkabelung, eine 5.1 Hifi-Surround-Anlage, eine geräumiges Badezimmer mit Dusche und Badewanne und eine gut ausgestattete Küche für alle, die gerne selbst kochen.

Die Wohnung wird ein hohes Maß an Privatsphäre bieten. Wir verzichten bewusst auf Smart-TV und auf andere Einrichtungsgegenstände, die sich smart nennen. Sie müssen sich also wenig Gedanken darüber machen, wer außer Ihnen an Ihrem Urlaub an der Ostsee noch teilnimmt.

Zu den etwa 70 m² Grundfläche der Ferienwohnung kommt ein Balkon mit Frühstückssonne. Die neue Ferienwohnung „Alte Yogaschule“ wird ca. ab Ende Mai 2024 bezugsfertig sein.

Videorundgang durch die neue Ferienwohnung

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.